Springen Sie direkt:


Freizeit-Revue (April 2000) Verreisen ohne Sorgen

Haushüter betreuen Heim und Tier

Auch ein gut gesichertes Haus ist, wenn´s leersteht, oft leichte Beute für Ganoven. Die Rettung naht in Gestalt eines Haushüters, der für die Zeit der Abwesenheit einzieht und Wache hält. Haushüter gießen Blumen, pflegen den Garten, leeren den Briefkasten, senden Post nach und nehmen Telefonate an. Außerdem halten sie den Hausherrn auf Wunsch telefonisch auf dem Laufenden und betreuen Haustiere. Ein Einsatz kostet ca. 80 Mark pro Tag.

topJump